HOMESITEMAPLINKSKONTAKT
 

Stationen-Theater: ...VON INNEN UND AUSSEN...

...eine Aufführung, in der Musik, Tanz, Sprache und Schauspiel ineinanderfliessen


Station 1: Aula Schulhaus Hasenlehn

Feierliche Eröffnung
Musikverein Langnau-Trubschachen, Leitung Ulrich Trösch
Gruppe 1./2. Dorf

  • Mi été et Polka von Jean Balissat
  • Hänschen klein, Volksweise
  • Berner Marsch, arr. Oliver Waespi

Station 2: Höfli Schulhaus Hasenlehn

In der Schule - 1 2 3
Gruppe 4./5. Klasse

  • aus "eins zwei drei", entwickelt von Cristina Teuscher und Franz L. Klee, 2007 im Rahmen von TANZkompakt, Amt für Kultur, Kanton Bern

Stimmen von SchülerInnen


auf dem Weg: via Ortbachbrücke

Die Abc-Schützen gehen hinaus in die weite Welt... begleitet vom Musikverein und einem Feuerwerk, der Choreografie der Kindergärten in der Sonnhalde
1./2. Klasse Dorf & Hasenlehn
Kindergarten Hasenlehn & Wegmatte
Musikverein Langnau- Trubschachen

  • Hänschen klein, Volksweise
  • Auf dem Lande von Ernst Jandl
  • Schanfigger Bauernhochzeit von Hannes Meyer
  • Jubilee Spirit von Mario Bürki
  • Alle Vögel sind schon da, Volksweise

Station 3: Mehrzweckbrücklein

Wünsche an das Leben
Gruppe 8./9. Klasse in Zusammenarbeit mit Marcel Saegesser

  • Klanginstallation mit Gesprächsausschnitten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Trubschachen

Klanginstallation


auf dem Weg: zur Hasenlehnmatte

Die Reise geht weiter... begleitet von Malerlehrlingen und Velokurieren
Gruppe 8./9. Klasse

  • Zitate aus der Schriftenreihe des Regionalmuseums Langnau, der
    Lebensgeschichte des Christian Schenk, Mechanikus in Bern 1781-1834,
    Christian Schenk's, Mechanikus Reise-Tage-Buch nach Paris 1818
  • Zitate aus Werken von Jeremias Gotthelf 1797-1854

Station 4: Tiefgarage

Eintauchen... in einen Ort der Zeichen, als Ausdruck von Gedanken und Gefühlen.
6./7. Klasse & Schüler 1./2. Klasse Dorf

"Es war einmal vor langer Zeit, da war die Welt rund und man konnte auf ihr immer rundherum gehen."

  • Tiefgarage Innenraum: angelehnt an Lines&Clusters von Trans_Form (K. Jampen / J. Albisser) entwickelt von K. Jampen im Rahmen des New York-Stipendiums des Kantons Bern 07/08
  • "Es ist alles bewegt, Stillstand gibt es nicht." Jean Tinguely
  • „Once upon a time the world was round and you could go on it around and around." Gertrude Stein
  • Ein Stem, DJ Ötzi arr. für Handorgel
  • Ma chérie, DJ Antoine

Stimmen von SchülerInnen


auf dem Weg: Heimatmuseum

Polyphon: Ein alter Musikautomat spielt den Berner Marsch
bedient von einem Schüler der 1./2. Klasse Dorf

Polyphon Music Box

 


Station 5: Seilerei

Arbeitsalltag von Erwachsenen
3. Klasse & Gruppe 8./9. Klasse

 
 

  • Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, Volksweise
  • Schmiedenlied, Volksweise, Satz: Johannes Brahms
  • Zitate aus Christian Schenk's, Mechanikus Reise-Tage-Buch nach Paris 1818
  • Schreibmaschinensextett: Variationen über ein Thema aus Typewriter von Leroy Anderson

Station 6: Seilerei Sonnenkollektoren

Berufsleben
Gruppe 8./9. Klasse in Zusammenarbeit mit Marcel Saegesser

  • Klanginstallation mit Geschichten aus dem Erwachsenenleben, Gesprächsausschnitten von Erwachsenen, sowie Geräusch- und Klanglandschaften aus Trubschachen

Klanginstallation


auf dem Weg: Gässli 
SchülerInnen der 8./9. Klasse

  • dritte Rede
  • Wetter-Text

 

 


Station 7: Schaufenster

Feierabend und Ruhestand in Bewegung
Gruppe 4./5. Klasse

  • ...von innen nach aussen... "Überschreibungen": Tisch-Raummusik für 8 Spieler und Tonband
    Ausfragskomposiion Franz L. Klee

Stimmen von SchülerInnen


Station 8: Treppenhaus Schulhaus Hasenlehn

Heimkehren
Gruppe 8./9. Klasse in Zusammenarbeit mit Marcel Saegesser
Schülerchor 3. Klasse, Lehrerchor, Jodlerin Corinne Kernen

  • Klanginstallation mit Lied "Lueget vo Bärge u Tal" (Satz und Jutz: Walter Guggisberg) und Gesprächsausschnitte von Erwachsenen aus Trubschachen

Klanginstallation

Lueget vo Bärge u Tal: Schülerchor / Lehrerchor mit Jutz


Station 9: Aula Schulhaus Hasenlehn

Himmelsmechanik
Gruppe 8./9. Klasse & KbF in Zusammenarbeit mit Katrin Leuenberger und Hansueli Trüb

  • Himmelsmechanik - Komposition mit Bühnenbildern von Mauricio Kagel

weitere Fotos

<-- zurück